Mini-Zentrale RZ03 für Gefahrenmelder

Mini-Zentrale RZ03 für Gefahrenmelder
152,32 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1-3 Werktage

Hinweis !!

Bitte beachten Sie, das vom 22.09.2018 - 09.10.2018 aus technischen Gründen Bestellungen nicht versendet werden können und es daher dementsprechend zu Verschiebungen der Lieferzeit kommt. Sie können in diesem Zeitraum ganz normal Bestellung tätigen die ab 09.10.2018 versendet werden. Letzter Versandtag ist der 21.09.2018. Für Anfragen sind wir per E-Mail für Sie erreichbar.Wir danken für Ihr Verständnis, Ihr E-VS Team

  • 12054
  • 4015162120547
Die Mini-Zentrale RZ03 bietet die optimale Lösung zur Brandmeldung im privaten Bereich für... mehr
Produktinformationen "Mini-Zentrale RZ03 für Gefahrenmelder"

Die Mini-Zentrale RZ03 bietet die optimale Lösung zur Brandmeldung im privaten Bereich für Objekte, in denen bis zu 16 Rauchmelder oder Hitzemelder zu installieren sind. Diese Anlage vereinbart die Vorteile von 9 Volt-Rauchmeldern mit vielen Vorteilen einer Brandmeldeanlage:zuverlässig

  • Einfache Verdrahtung
  • Bedienerfreundlich
  • Kompaktes Design
  • Sirene in Rauchmelder
  • Dauerversorgung über 230 Volt
  • Notstromgesichert
  • Keine Batterien
  • Überwachte Leitungen

Bis zu 8 Rauchmelder CHOR-E oder Hitzemelder 500IDT sind pro Meldelinie anschließbar. Es sind also insgesamt bis zu 16 Melder auf den beiden Meldelinien anschließbar. Ein 3- oder 4-adriges abgeschirmtes Kabel verbindet die Melder mit der Zentrale.

Mini-Zentrale, für Gefahrenmelder, zum Betrieb von max. 16 St. Rauchmelder CHOR-E bzw. Hitzemelder 500IDT. 2 Meldelinien (max. 8 Melder pro Linie, Parallelanschluss). Stromversorgung: 230V, 50 Hz. Spannung für Meldelinien: 9V DC max. 100mA. Spannung für Zusatzgeräte bzw. Sirene: 12V DC, max. 400mA. Inkl. Wechsler-Relais: max. 1 A / 60V DC und Notstromakku: 12V / 280mAh. Abmessungen: 145 x 98 x 48mm.

Rauchmelder, zum Anschluss an die Zentrale RZ03. Foto-elektronischer Rauchwarnmelder, 9 Volt Versorgung von der Zentrale. Mit lautem 85 dB(A) Warnton, LED-Anzeige und Prüftaste. Im Alarmfall ertönt das Warnsignal aus allen CHOR-E Meldern. Parallelanschluss an RZ03 über abgeschirmtes Kabel mit mind. 2 Adern. Inkl. separatem Anschlusssockel für bequeme Montage. Nach EN54-7 und EN14604. Abmessungen: Ø 110 x 40mm.

Hitzemelder, nach EN54-5 Klasse A1. Auslösung ab Maximaltemperatur 60°C sowie über Thermodifferenzialauswertung (>9°C/min.) Betriebsspannung: 9-24 V DC zum Anschluss an eine Zentrale nach EN54 sowie auch an RZ03. Mit integrierter Sirene nach EN14604: 85 dB(A)/3m. 12-24 V DC Ansteuerung der Sirene durch die Zentrale. Alarmmeldung durch erhöhte Stromaufnahme bzw. Optokoppler-Schaltung auf Masse. LED-Alarmspeicher bis Reset. Automatischer Selbsttest, manueller Test mittels Wärmeerzeugung. Inkl. separatem Anschlusssockel für bequeme Montage. Parallelanschluss an die Zentrale über abgeschirmtes Brandmelder-Kabel mit mind. 4 Adern. Betriebstemperatur: -10 bis 55°C. Abmessungen: Ø 118 x 42mm.

Notstrom-Akku für Mini-Zentrale RZ03 ab AQ-Nr. 15013xxx, 12V / 330mAh, NiMH, Gewicht 125g. Abmessungen: 51 x 43 x 25mm. Bei RZ03 mit AQ-Nr. kleiner < 15013xxx ist ein Firmware Update erforderlich. Bitte Rücksprache mit dem Indexa-Support! Nicht geignet für RZ01 oder RZ02.

Lieferumfang: Mini Zentrale RZ03 ohne Melder

Weiterführende Links zu "Mini-Zentrale RZ03 für Gefahrenmelder"
Zuletzt angesehen